Feiertage in Nordrhein-Westfalen 2021

Im Jahr 2021 gibt es in Deutschland 9 bundeseinheitliche, gesetzliche Feiertage, die für alle Bundesländer gleichermaßen gelten. Darüber hinaus gibt es 2 weitere gesetzliche Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Bundesland
  
Ansicht

Langes Wochenende
Langes Wochenende mit Brückentag

Feiertage 2021
DatumNameAnmerkung
Fr, 01.01.Neujahr
Fr, 02.04.Karfreitag
Mo, 05.04.Ostermontag
Sa, 01.05.Tag der Arbeit
Do, 13.05.Christi Himmelfahrt
Mo, 24.05.Pfingstmontag
Do, 03.06.Fronleichnamnur in NW
So, 03.10.Tag der Deutschen Einheit
Mo, 01.11.Allerheiligennur in NW
Sa, 25.12.1. Weihnachtstag
So, 26.12.2. Weihnachtstag

Legende:
BW = Baden-Württemberg / BY = Bayern / BE = Berlin / BB = Brandenburg / HB = Bremen / HH = Hamburg / HE = Hessen / MV = Mecklenburg-Vorpommern / NI = Niedersachsen / NW = Nordrhein-Westfalen / RP = Rheinland-Pfalz / SL = Saarland / SN = Sachsen / ST = Sachsen-Anhalt / SH = Schleswig-Holstein / TH = Thüringen

Informationen über Nordrhein-Westfalen:
Nordrhein-Westfalen (NRW) Nordrhein-Westfalen liegt im Westen der Bundesrepublik Deutschland und ist das bevölkerungsreichste Bundesland. Gemessen an der Fläche von gut 34.000 km² kommt NRW auf den vierten Platz. Durch die gut 17,5 Mio. Einwohner ergibt sich eine – im deutschen Vergleich – sehr hohe Bevölkerungsdichte von über 500 Einwohner je km². Fast 40% der deutschen Großstädte liegen hier. Die Landeshauptstadt ist Düsseldorf, die meisten Einwohner hat die Stadt Köln. Wirtschaftliches Zentrum ist der Ballungsraum Rhein-Ruhr, dessen nördlicher Teil als Ruhrgebiet bezeichnet wird. Das Ruhrgebiet ist durch Industrialisierung und Kohlebergbau geprägt, letzterer hat inzwischen jedoch stark an seiner Bedeutu ... [weiterlesen]