Feiertage in Sachsen 2021

Im Jahr 2021 gibt es in Deutschland 9 bundeseinheitliche, gesetzliche Feiertage, die für alle Bundesländer gleichermaßen gelten. Darüber hinaus gibt es 2 weitere gesetzliche Feiertage in Sachsen.

Bundesland
  
Ansicht

Langes Wochenende
Langes Wochenende mit Brückentag

Feiertage 2021
DatumNameAnmerkung
Fr, 01.01.Neujahr
Fr, 02.04.Karfreitag
Mo, 05.04.Ostermontag
Sa, 01.05.Tag der Arbeit
Do, 13.05.Christi Himmelfahrt
Mo, 24.05.Pfingstmontag
So, 03.10.Tag der Deutschen Einheit
So, 31.10.Reformationstagnur in SN
Mi, 17.11.Buß- und Bettagnur in SN
Sa, 25.12.1. Weihnachtstag
So, 26.12.2. Weihnachtstag

Legende:
BW = Baden-Württemberg / BY = Bayern / BE = Berlin / BB = Brandenburg / HB = Bremen / HH = Hamburg / HE = Hessen / MV = Mecklenburg-Vorpommern / NI = Niedersachsen / NW = Nordrhein-Westfalen / RP = Rheinland-Pfalz / SL = Saarland / SN = Sachsen / ST = Sachsen-Anhalt / SH = Schleswig-Holstein / TH = Thüringen

Informationen über Sachsen:
Sachsen Der Freistaat Sachsen liegt als Teil der so genannten neuen Bundesländer im Osten der Bundesrepublik Deutschland. Mit seiner Bevölkerungsdichte von 220 Einwohnern pro km², die sich aus gut 4 Mio. Einwohnern auf knapp 18.500 km² Fläche zusammensetzt, liegt das Land im Mittelfeld. Hauptstadt ist das Nahe der Grenze zur Tschechischen Republik gelegene Dresden am Ufer der Elbe. Obwohl die Einwohnerzahl im langfristigen Trend sinkt, steht Sachsen in Sachen Kinder ganz an der Spitze aller 16 deutschen Bundesländer: jede Sächsin hat im Schnitt knapp 1,5 Kinder. Nach der deutschen Wiedervereinigung (Wende) wurden viele rückständige Industriebetriebe geschlossen, die bis dahin die Wirtschaft des Freistaates prägten. Neben den 9 bundeseinheitlichen Feiertagen hat Sachsen noch weiterlesen]